Bild Urban Sketching

Urban Sketching

für Leute ab 16 Jahren

Dozent: Christian Demski

In vielen Städten gibt es sie schon: Gruppen von sogenannten Urban Sketchers (Zeichnern in der Stadt), die vor Ort nach unmittelbarer Beobachtung zeichnen. Die entstehenden Zeichnungen schildern die Architektur, den Verkehr, die Leute, die Bäume und Parks, die Geschäfte, das Leben in den Straßen, Feste, Museumsausstellungen, Veranstaltungen etc. …also das vielfältige städtische oder dörfliche Umfeld, in dem man lebt oder Orte, die man bereist. Die weltweit gegründeten Urban Sketchers verbindet das Motto “We show the world, one drawing at a time!” (Wir zeigen die Welt, Zeichnung für Zeichnung!).

Wir laden Sie ein, diesem Motto hier in Stade zu folgen und sich mit Skizzenbuch, Stiften und Wasserfarben auf die spannende Welt des Urban Sketching einzulassen.

Mitzubringen sind: Skizzenbuch A5 mit Papier, das auch Wasserfarben verträgt, Bleistifte verschiedener Härtegrade, Fineliner mit Künstlertusche, Buntstifte, Anspitzer, Radiergummi, Regenschirm und Sitzunterlage, evtl. Klapphocker, Aquarellkasten, Aquarellpinsel, kleiner Wasserbehälter, Verpflegung für die Mittagspause

Termine

2 Tage / Samstag 22.06.2019 und Sonntag 23.06.2019 / 9.00 bis 18.00 Uhr / 2 x 8 UStd. / 61,00 €
BUCHEN